Über uns

KKO steht für Kajak-, Kletter- und Outdoorladen und existiert seit 2006.

Um es kurz zu machen: 

Markus von KKO ist und war damals schon sportversessen. Leider ist er, was die Ausrüstung und die Beratung zum Thema Kajak, Klettern und Outdoorsports anging, des Öfteren gehörig auf die Schnauze gefallen. Zu oft hat er viel zu viel Geld ausgegeben für Zeug das er im Wasser oder am Berg dann in der Pfeife rauchen konnte.

Daher wollte er es anders, sprich - besser machen:

1. Ehrlich beraten!
2. Den Herstellern, wenn nötig, gehörig die Meinung geigen!
3. Faire Preise für taugliches Material anbieten!
4. Ausrüstung kompromisslos mitentwickeln, testen und an seine Grenzen führen!
5. Alles zusammen selbstständig, also "selbst und ständig", mit Leuten die Ahnung haben, umsetzen!

Gesagt, getan. 2006 setzte er dieses Vorhaben in die Tat um und gründete den Kajakladen in Hauzenberg im Bayerischen Wald. 

Das Label KKO ist eine eingetragene und geschützte Marke; hierunter wurde und wird seit über 17 Jahren zusammen mit Guides, Extrem-Kajakern und Alpinisten aus aller Welt sowie namhaften Herstellern Sportausrüstung und Gear entwickelt und verkauft.

 Heute ist KKO in der Szene ein Name der nicht mehr wegzudenken ist.

Image

Das Team von KKO

Wer bei uns anruft hat gute Chancen von diesen Leuten ungefragt geduzt zu werden; wer vorbeikommt trinkt mit diesen gerne mal einen Kaffee oder ein Bier:

Markus von KKO

Gründer von KKO im Jahre 2004 und seit 2006 mit Markenschutz

markus@kko-alpinsport.eu

Markus hat lange Zeit hauptberuflich mit förderbedürftigen Kindern und Jugendlichen therapeutisch gearbeitet. 

Beim Klettern, Kajaken und Sporteln hat er ihnen gezeigt wie man die eigene überschüssige Energie sinnvoll nutzen kann. Beim Sport und beim Miteinander in der Gruppe wurde sowohl aus Aggression und Wut wie auch Verschlossenheit und Verstimmtheit schnell Positives freigesetzt. 

Wer kennt es nicht? - Es gibt nichts Schöneres als  ausgepowert und durchgeschwitzt auf das Wasser, den Gipfel oder die Wand zu blicken wenn man "es" geschafft hat!

Markus ist seit über 30 Jahren ausgebildeter Kajak- und Kletterlehrer.

Frank von KKO

Sagt dem Chef was zu tun ist, Vollblut-Sportler und führt sich und das Material regelmäßig an die Grenzen

frank@kko-alpinsport.eu

Bei Frank ist es schwer zu sagen, was er eigentlich von Beruf ist: Gelernter Kaufmann oder doch durch und durch Sportler?

Jedenfalls ist Frank das Arbeitstier im Kajakladen, er kennt jeden Artikel auswendig, kennt den Hersteller und meist aus dem Kopf auch noch die aktuelle Lieferzeit bei Nachbestellung. Wir haben kaum einen Artikel im Laden den er nicht schon selbst "einmal durch hat".

Frank ist stolzer verheirateter Papa und dreht nach dem Zubettbringen meist noch eine schnelle Sportrunde. Es gibt im Umkreis von 250 Kilometern wohl kein Wasser das er nicht schon befahren hat und keinen Berg auf den er nicht schon seine Kinder hochgetragen oder mit dem Schlitten im Schnee hochgezogen hat - denn "nur" steil ist ja langweilig! 

Der Admin

Äußerst scheu, zumeist nachtaktiv und furchtbar quengelig

admin@kko-alpinsport.eu

Der Admin ist ein typischer Nerd. Nerd-Brille, Nerd-Gelaber und nicht zuletzt Nerd-Job.

Er hält den Webshop am Laufen und labert die ganze Zeit irgendetwas von Google, Litespeed-Servern, Datenbanken und Ladezeiten. 

Wir nicken meistens einfach nur... Lächeln und winken!

Image

Der Kajak-, Kletter- und Outdoorladen bei Hauzenberg

Ganz egal ob Tourenski, Schneeschuhe, Kletterausrüstung, Paddel, Kajak oder Kanu - bei uns findest du was du brauchst.

 

Eindrücke und Fotos aus unserem Laden findest du hier.